WordPress-Theme übersetzen

Eine leichtverständliche Anleitung zum Übersetzen eines Themes.

  1. Das Programm Poedit downloaden und installieren: http://www.poedit.net/download.php
  2. Im Ordner des zu übersetzenden Themes /wp-content/themes/meintheme einen Unterordner languages suchen und die Datei default.po mit Poedit öffnen. Jetzt sieht man alle englischen Texte, die im theme verwendet werden.
  3. Die Texte übersetzen und danach speichern. Jetzt wird eine Datei default.mo erstellt. Diese Datei entsprechend den Sprachcodes umbenennen  Für Deutsch wäre das dann de_DE.mo. Man kann die Codes hier finden (unter WP LOCALE).
  4. Die Datei de_DE.mo in den Ordner /languages unseres Themes hochladen., also (vermutlich) nach  /wp-content/themes/meintheme.
  5. In der wp-config.php nachsehen, ob der WPLANG-Parameter gesetzt ist: define (‚WPLANG‘, ‚de_DE‘);
  6. Jetzt sollte das Theme eure Sprache sprechen.

Wenn bei Punkt 2 die Datei default.po nicht da ist, sondern eine default.pot-Datei…dann wirds etwas komplizierter. ..das erkläre ich dann später :-)

2 comments

    1. Nein, bin ich eigentlich nicht. Ich habe ja genau in diesem Artikel eine einfache kostenlose Lösung gezeigt. Ich nehme an du gehörst zum Promotion Team?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *